Richtig Tippen: Besser abschließen bei Tippspielen & Wetten


Jonas · 18-03-2022

Die Fußballweltmeisterschaft naht mal wieder im kommenden November, und damit kommt auch wieder viel Bewegung auf für Freunde des Tippens und Wettens. Egal, ob man für hohe Summen Sportwetten im Tippbüro ablegt, oder ganz entspannt im Freundeskreis ein paar Tipps abgibt, gewinnen möchte wahrscheinlich jeder.

Natürlich gehört neben einer gehörigen Prise Glück auch ein wenig Können dazu, um in der eigenen Tippgruppe zu brillieren, und dafür haben wir ein paar der praktischsten Tipps zusammengetragen.

Wer richtig tippen lernen möchte, schaut sich am besten ein paar dieser einfach und dennoch effektiven Empfehlungen an, und wappnet sich mit diesen für den kommenden Wettkampf.

Besser Tippen - wie geht das überhaupt? | 3 Tipps

Es gibt es ein paar handfeste Regeln, die eigentlich bei allen Fußballspielen gelten. Wer sich diese einprägt und sie im Kopf behält, wenn es an der Zeit ist, die eigenen Tipps und Sportwetten abzugeben, der kann sich schon vor dem Anpfiff einen satten Vorteil verschaffen.

Zwar gibt es bis jetzt leider keine Zaubertricks, die einen erfolgreichen Tipp auf ein Fußballspiel garantieren können, dafür aber die folgendeb Regeln, die die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn um einiges erhöhen.

1. Sicher ist sicher

Für viele Leute ist die “gute” Wette leider oft auch eher eine riskante Option. Menschen im Allgemeinen neigen dazu, ihr eigenes Wissen zu überschätzen, und wetten deshalb oft auf den Ausnahmefall als auf die Regel. Da der Gewinn sehr viel höher ist, wenn man gegen den Favoriten einer Partie setzt, neigen viele Leute ganz instinktiv dazu, dieses Risiko einzugehen - auch wenn sie es eigentlich besser wissen müssten.

Der Leitsatz “sicher ist sicher” sollte dabei helfen, sich vor jedem riskanten Tipp zunächst vor Augen zu führen, warum ein Team überhaupt der Favorit ist. Wer sich eines bestimmen Stück Insider Wissens oder seiner Fähigkeiten nicht absolut sicher ist, der sollte nicht gegen den Favoriten eines Matches setzen. Die Quoten, die für Partien genannt werden, kommen schließlich nicht von irgendwo.

2. Faktor Heimsieg

Die meisten Empfehlungen für die richtigen Tipps auf Fußballspiele sind relativ einfach, und am einfachsten ist wohl diese: Wer zu Hause ist, hat bessere Chancen. Ob es die Vertrautheit ist, die Mannschaften mit dem heimischen Rasen haben, oder vielleicht eher die Energie der Fans im einigen Stadion ist nicht klar, das Resultat hingegen schon: Die Chancen für einen Heimsieg stehen statistisch gesehen um einiges höher. Dafür sprechen auch die Überraschungssiege, die Nationalmannschaften und Klubs immer wieder gegen Gegner erzielen, die bei ihnen zu Besuch sind. Natürlich sind überlegene Teams auch Auswärts überlegen, doch bei knappen Partien könnte dieser kleine Vorteil entscheidend sein.

3. Unentschieden ist nicht gleich unentschieden

Auch wenn es für den Zuschauer nicht unbedingt das spannendste Ergebnis ist, so gehen doch viele Fußballspiele unentschieden aus. Auch beim Tippen spielt dieses Ergebnis eine Rolle, und auch für dieses Ergebnis gibt es eine gute Faustregel: Wer auf unentschieden tippt, sollte eher auf 1:1 tippen, als auf 0:0. Statistisch gesehen gibt es dieses Ergebnis häufiger, als ein 0:0, oder ein Unentschieden mit einer höheren Punktzahl. Auch hier handelt es sich um ein ganz nüchternes Ergebnis einer statistischen Erhebung, und selbstverständlich gibt es auch für diese Regel Ausnahmen.

Wie funktioniert das Tippspiel von Turnierfussball.de?

Wie Spaß am Tippen und Wetten auf Fußballspiele hat, und jetzt schon der WM 2022 entgegenfiebert, der braucht natürlich einen guten Anbieter, um diese Leidenschaft auszuleben.

Dank des Angebots von Turnierfussball.de ist es möglich, als Einzelperson, als Team, oder als größere Gruppe anzutreten. Dabei erklären sich die Regeln von relativ schnell.

Anmeldung

Der erste Schritt ist kurz und schmerzlos, und besteht aus einer Anmeldung über die Plattform von Turnierfussball.de. Nutzerinnen und Nutzer legen einen Namen für ihr Konto fest und stimmen den Nutzungsbedingungen zu - und schon ist der Anmeldungsprozess abgeschlossen.

Den richtigen Zeitraum beachten

Wer bei der WM 2022 mitmachen möchte, muss eine Frist einhalten. Um das Tippspiel möglichst fair zu gestalten, ist es notwendig, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sämtliche Tipps auch schon vor dem ersten Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft abgegeben haben. Für die kommende WM ist die Abgabefrist für alle Tipps der 21. November 2022.

Nicht nur richtig, sondern auch vollständig tippen

Wer meint, alle Spielergebnisse genau vorhersagen zu können, dem ist ein erfolgreiches Tippspiel oder eine richtige Sportwette schon fast garantiert. Um auf Turnierfussball.de aber tatsächlich gewinnen zu können, ist es notwendig, dass man auf wirklich jedes Spielergebnis des Turniers setzt, und keines auslässt. Ein Zähler auf dem Profil der Nutzer weist daraufhin, auf welchen Prozentanteil von Spielen schon gesetzt wurde.

Bonusfragen

Neben den Spielergebnissen selbst, gibt es bei Turnierfussball.de noch die Möglichkeit, über sogenannte Bonusfragen weitere Punkte zu erzielen. Aktuell gibt es genau drei Bonusfragen, auf die Teilnehmer zusätzlich zu den Spielergebnissen setzen können: Gelbe Karten, Rote Karten, und geschossene Tore. Das System von Turnierfussball.de zieht für jede Abweichung vom tatsächlichen Ergebnis 2 Punkte vom Spieler ab. Wer also zum Beispiel 3 Tore zu viele vorhergesagt hat, als tatsächlich im Spiel gefallen sind, dem werden im endgültigen Ergebnis satte 6 Punkte abgezogen.

Richtig tippen: Bei Sportwetten & Tippspielen gewinnen und Spaß haben

Wer sich ein wenig mit den oben beschriebenen Regeln vertraut macht, der kann sich direkt auf eine höhere Gewinnchance beim Tippen und bei Sportwetten freuen. Natürlich gibt es keine magische Formel, die einen Sieg garantieren kann, aber mit ein wenig Übung kann man sich zumindest die Statistiken zum Freund machen.

Eine wichtige Empfehlung, die aus unseren Tricks zum richtigen Tippen für WM und andere Fußballspiele ergibt, ist sich nicht allzu sehr auf das sogenannte Bauchgefühl zu verlassen. Menschen tendieren dazu, sich ein wenig zu überschätzen, weshalb sich auf jeden Fall lohnt, ein wenig vorsichtiger zu wetten und zu tippen. Umgekehrt kann man sich diesen Umstand als Teilnehmer von Tippspielen unter Freunden auch zum Vorteil machen.

Wer die eigenen Grenzen und die seiner Mitspieler kennt, spielt oft ein wenig klüger. Zudem ermöglicht unsere Seite, gleich eine eigene Tippgruppe zu organisieren, oder gegen Freunde, Familie oder Kollegen anzutreten. Über eine integrierte Funktion kann man die zukünftigen Mitspieler und Kontrahenten gleich über die beliebtesten Social Media Seiten einladen.


Kommentare (0)

Es wurden keine Kommentare gefunden.

Bürotippspiel.de

Ein Fußball-Tippspiel für Ihr Büro?

Sie wünschen sich ein exklusives Fußball-Tippspiel für Ihr Unternehmen? Das ist möglich! Sie können Ihre Fußball-Tippgruppe dabei so exklusiv gestalten, wie Sie möchten. Fügen Sie die Farben und das Logo Ihrer Firma hinzu, laden Sie Ihre Kollegen ein und lassen Sie sie tippen. Sorgen Sie für zusätzlichen Spaß dafür, dass Teams und Abteilungen gegeneinander um tolle Preise antreten!

Bürotippspiel.de »